Info-Briefe zu Themen der Diakonie können kostenfrei bestellt werden. Solange der Vorrat reicht.

Die Themen:


In leicht verständlicher Sprache.
Mit ein, zwei Gedanken zum Thema.
Manchmal mit einem Bibeltext, mit einem Gebet.

Für wen?

  • Mitarbeitende in der stationären und ambulanten Pflege
  • Interessierte in Kirchengemeinden
  • Kund/inn/en der Diakonie und Angehörige
  • Freunde der Diakonie allgemein

Bei welcher Gelegenheit lassen sich die Info-Briefe verwenden?

  • zu Beginn einer Dienstbesprechung
  • als Nachbereitung einer Fortbildung bzw. eines Inhouse-Seminars 
  • in Workshops einer Einführungstagung für neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
  • in Schulungen, Gesprächen mit Schülergruppen, Angehörigen...
  • als Info-Material für Besucher/innen - z.B. am Empfang einer Einrichtung


Ziel der Reihe Diakonie zum Mitnehmen

  • Mitarbeitende mit dem diakonischen Anliegen vertraut machen
  • Pflege der Anerkennungskultur der diakonischen Einrichtung
  • diakonisch-theologische Inhalte mit dem konkreten Arbeitsalltag verknüpfen
  • für Aspekte religiöser Kommunikation in der Diakonie sensibilisieren

Die Reihe „Diakonie zum Mitnehmen“ ist im Projektzeitraum 2012-2015 entstanden, vom Inhalt her jedoch "zeitlos". 

Gedruckte Info-Briefe zum Verteilen kann man bestellen bei:
Pastorin Birgit Berg, Klosterstraße 6, 31134 Hildesheim, Mail: Birgit.Berg@evlka.de, Tel. 0 152 22 567 588